Kriseninterventionsdienst Oberallgäu von BRK, ASB und Caritas

Besuch der Notaufnahme Immenstadt

IMMENSTADT   Am 23.06.2017 besuchten Mitglieder des KID Oberallgäu im Rahmen eines Teamabends die Zentrale Notaufnahme Immenstadt. Christian Bader, der stellvertretende Leiter der Notaufnahme, nahm das Team herzlich in Empfang. Anschließend zeigte er ihnen die Räumlichkeiten wie die verschiedenen Wartebereiche, die Schockräume, den Überwachungsbereich und den Verabschiedungsraum. Er ... [mehr]

 

Früjahrsfest Sonthofen

SONTHOFEN   Bei schönstem Sonnenschein fand am 02.04.2017 in Sonthofen das Frühjahrsfest statt. Im RuDi Park präsentierten wir das KID unter dem Motto "Erste Hilfe fürs Herz" und informierten darüber, was mir machen, welche Einsatzindikationen es gibt, wie die Ausbildung abläuft und wie wir ... [mehr]

Gemeinsam stark!

Am Projekt KID Oberallgäu arbeiten drei Hilfsorganisationen Hand in Hand.

 

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Neue Teamleitung

SONTHOFEN   Ende Februar wurde von den BKR Mitgliedern des KID Oberallgäu die neue Arbeitskreisleiterin Krisenintervention Julia Rebuck gewählt.   Julia Rebuck, die vorher stellvertretende Arbeitskreisleiterin war, tritt die ... [mehr]

Neuer Kriseninterventionshelfer

SONTHOFEN   Reinhold Müller unterstützt seit Februar 2017 wieder das KID Oberallgäu als Kriseninterventionshelfer. Reinhold hatte pausiert und steigt nun nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wieder voll ein. Das Team freut sich sehr über ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Katastrophenschutz in Bayern lebt vom Ehrenamt. In der aktuellen Ausgabe 03/2017 von einsatzbereit. stellen wir die Leistungen der BRK-Bereitschaften vor dem Hintergrund der Katastrophen der letzten Jahre heraus und zeigen was jetzt getan werden muss, um das hohe Maß an Hilfe, Schutz und Sicherheit in Bayern zu sichern.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Angebote des BRK Oberallgäu

Hier finden Sie einen Überblick über die Leistungen des BRK-Kreisverbandes Oberallgäu:

  • Haus der Senioren
  • Betreuter Fahrdienst
  • Sozialstation
  • Soziale Dienste
  • Kurse/Fortbildungen
  • Blutspende
  • Rettungsdienst
  • Vorteile als Fördermitglied

 

Artikelaktionen

Spendenkonto KID Oberallgäu

BRK Kreisverband Oberallgäu

Verwendungszweck: KID Oberallgäu

IBAN: DE57 733 500 00 0310 400 031

BIC:   BYLADEM1ALG

Sparkasse Allgäu