Bereitschaft Kempten

Silvesterlauf 2016 als krönenden Abschluss

Am 31. Dezember 2016 fand der alljährliche Silvesterlauf vom Laufpsport Saukel in Kempten statt. Unser Einsatzteam bestand aus 11 Sanitätern, welche zwei Krankentransportwagen (KTW), sowie drei Einsatzquads (ATV) und einen Einsatzleiterwagen besetzten. Unsere Einsatzkräfte waren an mehren Punkten stationiert um die Strecke abzusichern. Insgesamt liefen über 1400 Sportler die 5 km und 10 km ... [mehr]

 

BRK Kempten bei Evakuierung in Augsburg im Einsatz

Am 1. Weihnachtsfeiertag waren auch wir, bei der größten Evakuierung in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg, in Augsburg im Einsatz. Um 4 Uhr morgens ging es für unsere ehrenamtlichen Sanitäter mit den Kollegen des Oberallgäus in das über eine Stunde entfernte Augsburg. Dort halfen wir bei der ... [mehr]

Interner Bereich

Mitglieder, die noch keinen Benutzernamen und kein Passwort erhalten haben, können diese bei Georg Heinzle beantragen.

Zum Internen Bereich bitte HIER klicken !

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Jahresabschluss der BRK Bereitschaft Kempten

Am Samstag den 10. Dezember fand im Gebäude des Kreisverbandes Oberallgäu, im Café Blaulicht, der Jahresabschluss der Bereitschaft Kempten statt. Bereitschaftsleiter Herr Lingenhöl und stellvertretender Bereitschaftsleiter Herr Mengewein ließen ... [mehr]

All Terrain Vehicle (Quad) Ausbildung

Damit unsere Bereitschaft mit den zum Teil stark veränderten Anforderungen im Sanitäts- und Einsatzdienst zurecht kommt, stehen uns nun mehrere ATVs in Schwaben zur Verfügung. Doch um diese Einsatzfahrzeuge sicher fahren zu können, fand an diesem ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Angebote des BRK Oberallgäu

Hier finden Sie einen Überblick über die Leistungen des BRK-Kreisverbandes Oberallgäu:

  • Rotkreuzhotel Alpicura
  • Haus der Senioren
  • Betreuter Fahrdienst
  • Sozialstation
  • Soziale Dienste
  • Kurse/Fortbildungen
  • Blutspende
  • Rettungsdienst
  • Vorteile als Fördermitglied

 

Artikelaktionen