Berufsfachschule für Altenpflege Wertingen

Ausstellung am 15./16. April 16: Pflege bei Nacht und Tag

Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungen für die Tage der offenen Tür an der BRK-Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Wertingen. Die Schüler der Klasse AP 11 (2. Ausbildungsjahr), die maßgeblich für die Gestaltung der Projekttage verantwortlich sind, haben mit Hilfe der Klassen AP 12 und APH 11 eine gewaltige Aufgabe zu bewerkstelligen. Wie schaut die Pflege bei Nacht und Tag aus?   An verschiedenen Stationen erleben die Gäste, welche Tätigkeiten die Altenpfleger während der Nacht- und Tagschicht erledigen müssen. Am Abend wird ein Badezimmer eingerichtet für Wohlfühlbäder und am Tag für die ... [mehr]

Ausbildung

Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/in ist Ihre Investition in die Zukunft.

 

Die demografische Entwicklung in Deutschland sichert Ihren Arbeitsplatz!

Unsere Schule

Unsere Schule befindet sich in Wertingen und bietet Platz für mehrere Schulklassen.

 

Auf den folgenden Seiten stellen wir uns vor.

 

Ausstellung: Pflege bei Nacht und bei Tag

Am 15.04.16 (ab 17.00 Uhr) und 16.04.16 zeigen die Schüler der Wertinger Altenpflegeschule mit einer Ausstellung, wie vielfältig und abwechslungsreich Pflege rund um die Uhr sein kann. Lernen Sie das spannende Berufsfeld der Altenpflege an zwei außergewöhnlichen Tagen kennen. Wir freuen uns ... [mehr]

Grundlagen und Informationen

Informationen zu unserer Schule und allgemeine Grundlagen zu den Pflegeberufen erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

 

Alle Jahre wieder ...

Alle Jahre wieder findet an der BRK-Berufsfachschule für Altenpflege Wertingen eine Weihnachtsfeier statt. Und jedes Jahr gibt es eine Weihnachtsüberraschung, weil sich jede Klasse etwas Besonderes einfallen lässt. Wochenlang liefen geheimnisvolle Vorbereitungen zusammen mit Gisela Renner, ... [mehr]

GERT, der Alterssimulationsanzug

Die Wertinger Altenpflegeschule verfügt neuerdings über den Alterssimulationsanzug GERT.   Er besteht aus einzelnen Komponenten. Durch deren Zusammenwirken kann ein Effekt erzielt werden, welcher den Einschränkungen der sensomotorischen Fähigkeiten im Alter sehr nahe kommt.   ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

„einsatzbereit.“ ist das neue Magazin des Bayerischen Roten Kreuzes.  Regelmäßig und direkt finden Sie ab jetzt Informationen und Reportagen über die Herausforderungen, Leistungen und Verdienste des Bayerischen Roten Kreuzes. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Ihr Bezirksverband

Bayerisches Rotes Kreuz

Bezirksverband Schwaben

Fabrikstr. 2

86199 Augsburg

 

Tel.: 08 21-90 60 60

Fax: 08 21-9 26 23

 

Kontoverbindung

Stadtsparkasse Augsburg

Bankleitzahl: 720 500 00

Kontonummer: 83 808

IBAN DE05 7205 0000 0000 0838 08

BIC AUGSDE77XXX

____________________

 

DRK-Museum